Wer Rosenberger hört, denkt sofort an Autobahn und Raststätten. Wir möchten künftig unsere Kompetenz in Sachen Gastronomie auch abseits der Autobahn unter Beweis stellen und eröffnen in Salzburg das neue Rosenberger FIRST.

FIRST by Rosenberger

 

CAFÈ & RESTAURANT
AB SEPTEMBER ÖFFNEN WIR DIE TÜREN IN SALZBURG

Wer Rosenberger hört, denkt sofort an Autobahn und Raststätten. Wir möchten künftig unsere Kompetenz in Sachen Gastronomie auch abseits der Autobahn unter Beweis stellen und eröffnen in Salzburg das neue Rosenberger FIRST.

WEITERLESEN »

Toni Klein
Raste dich schlank!

 

Der Sommerurlaub rückt näher, und Sie haben das Gefühl, dringend noch das eine oder andere Gramm abnehmen zu müssen? Dann rasten Sie sich doch schlank. Ja, Sie haben richtig gelesen. Bei Rosenberger gibt es aktuell ein ganz spezielles Schlankmenü, das unsere Köche zusammen mit Schlankmacher und Coach Toni Klein kreiert haben. Die zarte Hühnerbrust auf Glasnudeln mit grünem Spargel, Walnüssen, Sesam und Schwarzkümmel schmeckt nicht nur hervorragend, sondern ist vor allem auch gesund. Wie das mit dem „Schlankrasten“ funktioniert, erklärt Toni Klein übrigens Rosenberger-Geschäftsführer Thomas Wollner auch im neuen Radiospot. Zu hören im Juli und August auf Ö3.

Christian Hren

 

Man muss nur einen Blick auf seinen Lebenslauf werfen, um anerkennend festzustellen: Dieser Mann hat Ahnung in Sachen Gastronomie. Das Erfolgsrezept von Rosenberger Geschäftsleiter Christian Hren ist im Grunde aber hausgemacht.

Meine langjährige Erfahrung sagt mir, es gibt nichts Wichtigeres als den gesunden Hausverstand, wenn es darum geht, Kunden zufrieden zu stellen,“ erklärt Christian Hren. Nachdem er für verschiedenste Restaurants, Hotels und Betriebe im Einsatz war, übernahm der 49-Jährige die Geschäftsleitung des Standortes Rosenberger-St. Pölten. Hier, wo das Rasten einst in den 70er Jahren erfunden wurde, legt der gebürtige Wiener Wert auf kleinste Details und behält dabei doch immer das große Ganze im Blick. Mit dem selben Respekt, mit dem er hier täglich seinen Mitarbeitern begegnet, sollen diese dem Kunden entgegentreten. So, als wären sie Gastgeber im eigenen Wohnzimmer.

Schwammerl-Saison
Schwammerl-Saison

 

Wenn es im Wald zu sprießen beginnt und die Pilze aus dem heimischen Boden schießen, dann ist auch bei Rosenberger wieder Schwammerlzeit. Wer also keine Lust oder Zeit hat, selbst „in die Schwämme zu gehen“, wie der Volksmund in Österreich die Suche nach den begehrten Pilzen nennt, kommt einfach bei uns vorbei und genießt beispielsweise eine Eierschwammerl-Cremesuppe mit knusprigen Speckwürfeln oder die köstlichen Eierschwammerl à la Creme mit hausgemachten Serviettenknödeln. Ein Genuss, der garantiert jeden Pfifferling wert ist.

Die Schwammerl-Saison bei Rosenberger beginnt am 30. Juni.

Demnächst wird unsere legendäre Kaisermelange-Tasse von der neuen „Cup of Rast“ abgelöst. Sichern Sie sich also noch schnell eine der letzten Retro-Tassen inklusive Untertasse gratis zu jeder Kaisermelange. Diese Tasse hat schließlich Klasse. Die Aktion beginnt am 2. Juni 2017 und ist gültig, solange der Vorrat reicht.

JEDER BON ZÄHLT!

Auch wenn Sie einen WC-Wertbon eines anderen österreichischen Unternehmens an der Autobahn haben: Bei uns können Sie ihn einlösen. Ganz einfach und unproblematisch. Und das beweist: Bei Rosenberger genießen die Gäste ganz besondere Privilegien! Also: Von wo auch immer Sie Ihren WC-Bon haben: Bei uns profitieren Sie davon. WelCome bei Rosenberger. Am besten geben Sie unseren Mitarbeitern gleich Bescheid.

Nicht zu vergessen: Die Bons sind österreichweit an allen 17 Rosenberger-Standorten einlösbar.